Mittwoch, 4. Januar 2012

Weltweit: Bocco-Card

Hotelübernachtungen zum halben Preis

Inhaber einer Bocco-Karte können weltweit zum halben Preis in Hotels jeglicher Preisklasse übernachten.


Ob es sich dabei um eine Jugendberberge im versieften Frankfurt oder um ein luxuriöses Fünfsternehotel im mondänen Davos handelt bestimmst du selbst.

Das Kleingedruckte bei der Bocco-Card: Es gibt keine versteckten Fallstricke wie es bei der Konkurrenz üblich ist. Du wirst also nicht dazu verpflichtet Speisen zum überhöhten Preis im Hotel zu beziehen. Die Bocco Card ist somit eine wirklich tolle Sache!

Bedingungen
Kauf der Bocco Card über diesen Link (und evtl. «Zürich» auswählen)

Dauer der Aktion
Bis am 04.01.2012 um 23.59 Uhr

Gültigkeit des Gutscheins
Bis 30 Tage nach Deal-Ende

Preis
34 statt 79 CHF

Kommentare:

  1. Frankfurt am Main ist mit Sicherheit keine "versiefte" (wahrscheinlich ist hier eher "versifft" gemeint) Stadt. Die Mainmetropole gehört mittlerweile zu den Top-Großstädten Europas.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, lieber Anonym, Frankfurt hat sich in den letzten Jahren kräftig entwickelt. Aber dennoch sind gewisse Gegenden unserer Einschätzung nach nicht für jederman tauglich.

    AntwortenLöschen